Dieses Wochenende konnten wir die nächste “Entwicklungsetappe” bei der Entfaltung der gesundheitsfördernden Aktivitäten erzielen.

Es ist uns gelungen, auch im Bereich der Social Media einen Ansatz zu schaffen; am 03 Mai wurde die Earth Power Deutschland Gruppe bei der Xing Plattform ins Leben gerufen.

Angemessen am Gesamtvolumen der bisherigen Maßnahmen erfreut uns dieser Schritt ganz besonders; Xing zählt als die einzige “richtig anlaufende” Business-Plattform von Social Media im deutschsprachigen Raum…

Zwecks Erinnerung – die Wellness-Initiative, eine prophylaktische Aktivität in Anlehnung an die alten Künste des Reiches der Mitte (insbesondere an die 5-Elemente Lehre und die chinesische Kräuterheilkunde) verdanken wir unserem Freund und Mentor – Richard Binkowski, dem Gründer von Earth Power Deutschland.

 

Gerade am 03 Mai durfte er auch am Tag seines Geburtstags diese positive Nachricht zu hören bekommen.

Für alle, die es nicht geschafft haben Richard am 3 Mai zu gratulieren…gibt es die nächste gute Nachricht. Im Rahmen der Aktivitätserweiterung werden Sie demnächst die Möglichkeit bekommen, etwas mehr von diesem Kulturgut und den noch nicht ausgereizten Möglichkeiten bezüglich unserer Vitalität in Erfahrung zu bringen.

Neben dem “Kontakt” über viele neue Beiträge – dürfen Sie sich auch direkt an uns wenden, über das beliebige der sozialen Netzwerke, oder auch per eMail: contact@revitalisierungs-akademie.de.

 Als den Gastgeber und Gruppenmoderator erreichen Sie mich bei Xing unter:  xing@master-net.org.

Vorerst möchten wir kurz die Geschichte des ersten – zusammen mit Richard aufgestellten Portals: der “Revitalisierungs-Akademie” in Erinnerung rufen.

 

Fühlen Sie sich eingeladen.

 

Euer Marcin

 

Release 2013.05.05.

Portalgeschichte

Die Portalgründung erfolgte Ende Oktober 2010.

Ursprünglich wollten wir eine neue Wellness-Idee etablieren. In Etwa die Rückkehr zu der Natur im Sinne der Unterstützung der naturgegebenen Regelkreise und des infoenergetischen Austausches.

Während der ersten Kooperatoren-Gespräche anlässlich des Revitalisierungs-Zentrums (Dortmund, Herbst 2009, siehe auch Programmartikel: “Brain-Club: Portalgeschichte”) ließen  wir uns dazu bewegen, sich etwas enger mit der Anbindung an das natürliche Milieu auseinanderzusetzen.

Hier erschien uns eine Kooperationsmöglichkeit mit einer Auslandsinitiative recht; zumal sich die Erweiterung um die Weisheiten der Chinesischen Kräuterheilkunde ergab…

Dazu wirkte aber das Revitalisierungs-Zentrum alleine… zumindest um eine Nummer zu klein; es ging um die tiefer fundierte wissenschaftliche Grundlage, um umfangreiche Kontexte.

Das Revitalisierungs-Zentrum hätte dafür höchstens – mit der materiellen Basis – als Meetings- Eventzentrum und ein Musterobjekt dienen können.

 

…weiterlesen…>>>

Translate »

Pin It on Pinterest

Share This

Share This

Share this post with your friends!

Share This

Share this post with your friends!

Erhalten Sie unsere Neuigkeiten per E-Mail

Erhalten Sie unsere Neuigkeiten per E-Mail

Melden Sie sich mit Ihrer E-Mail Adresse an und erhalten Sie alle Neuigkeiten von unserem Team.

Schauen Sie in Ihr Postfach!